Team_

Team_

Paulien Alberts

pensionstalling emmenPaulien Alberts ist diplomierte O.R.U.N.-Ausbilderin auf Dressurniveau 4. Sie ist ebenfalls Turnierrichterin der S Dressur, richtet im Dressursport der Reiter mit Handicap, bei Küren und zudem regelmäßig bei Turnieren im Ausland.

Paulien reitet selbst sehr erfolgreich Turniere bis Grand Prix-Niveau, sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland.

Sie wurde bereits zweimal Reservechampion der M Dressur in den Niederlanden und war diverse Male unter den ersten zehn der nationalen Meisterschaften bis hin zur S Dressur.

Die letzten Jahre war sie mit verschiedenen Pferden während der Emsländischen Meisterschaften ebenfalls stets hochplaziert in der Leistungsklasse 2. In 2012 konnte sie mit “Untouchable” und gut 69% die Emsländischen Meisterschaften gewinnen.

Paulien reitet momentan mit verschiedenen Pferden – vom Jungpferd bis hin zu Grand Prix-Niveau. Paulien selbst nimmt Unterricht von Alex van Silfhout.

 

Henny Alberts

dressurunterricht niederlandeHenny Alberts ist der Vater von Paulien und der Stallmeister von “De Oude Meerdijk”. Er sorgt dafür, dass alle Pferde pünktlich ihr Futter bekommen und hat ein sorgfältiges Auge auf das Wohl aller Tiere.

Henny hat früher selbst im Handballnationalteam gespielt und zudem auf hohem Niveau Judo und Athletik betrieben. Hierdurch weiß er wie intensiv Topsport sein kann und versteht wie kein anderer, wie essentiell ein guter Fütterungsplan ist.

Henny begleitet Paulien auch zu allen Turnieren.

 

 

Tineke Alberts

Tineke Alberts ist die Mutter von Paulien und die helfende Hand im Stall. Sie sorgt für die Atmosphäre und die Einrichtung der Anlage und dafür, dass alles wie geschmiert läuft, wenn Paulien und Henny auf Turnieren unterwegs sind.

 

Neben diesen drei festen Kräften kann “De Oude Meerdijk” auch noch mit der Hilfe von vielen Freiwilligen und Praktikanten rechnen.